MichaelTelecom launcht Yeastar Cloud PBX

MichaelTelecom launcht Yeastar Cloud PBX

Fachhändler können die Yeastar Cloud PBX ab sofort über die MichaelTelecom vermarkten. Voraussetzung hierfür ist mindestens die bestandene Prüfung zum "Yeastar Qualified Technician". Die nächsten Schulungen finden am 05.03.2021 und 09.04.2021 von 11:00 – 16:00 Uhr statt und Reseller können sich hier anmelden:

Zur Schulung am 05.03.2021

Zur Schulung am 09.04.2021

Bei der Yeastar Cloud PBX handelt es sich um eine vollwertige Telefonanlage mit sehr großem Funktionsumfang. Fachhändler mit Erfahrung bei den on Premise-Systemen von Yeastar werden sich sehr schnell zurechtfinden. Der UC-Client für alle Plattformen ist kostenfrei enthalten. Das System wird in Deutschland gehostet. Der Händler tritt nicht als Vermittler auf, sondern ist frei in der Vertrags- und Preisgestaltung bei seinem Endkunden. Im User-Portal hat der Fachhändler die Möglichkeit, sein Logo zu hinterlegen.

Seats können monatlich hinzu- oder abgebucht werden. Das System ist kompatibel zu vielen gängigen SIP-Providern und bietet für Yealink, Snom und Fanvil-Telefone Autoprovisioning. Es werden weitere Hersteller folgen.

Oliver Hemann, Vorstand der MICHAELTELECOM AG, begrüßt die neusten Entwicklungen: "Wir freuen uns, unsere bestehende Partnerschaft mit Yeastar weiter auszubauen und unseren Resellern mit der Cloud PBX ein sehr attraktives System anbieten zu können. Gerade die freie Preis- und Vertragsgestaltung ist vielen Händlern wichtig und dem tragen wir damit Rechnung."

Gez. Team MichaelTelecom