MichaelTelecom Roadshow auch 2019

MichaelTelecom Roadshow auch 2019

Die MichaelTelecom aus Bohmte wird auch 2019 wieder eine Roadshow veranstalten und Lösungsangebote verschiedener Hersteller aus dem ITK-Channel präsentieren. Mit dem Thema "Cloud vs. PBX on Premise - Der Live-Härtetest" greifen die Niedersachsen aktuelle Fragestellungen aus dem Channel auf. Der Workshop-Tag gliedert sich dabei in die zwei Themenblöcke "Endgeräte, Router und Headsets mit Kommunikationsanbietern aus der Cloud" und "Endgeräte, Router und Headsets mit TK-Anlagen-Herstellern". Es sind Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet geplant. Pro Standort wird es zwei Termine geben – jeweils vor und nach der Sommerpause. Ergänzend zu den Workshops, werden auch wieder weiterführende Schulungen zum Thema angeboten.

Neu: Auch Nicht-Kunden können teilnehmen

Erstmals in diesem Jahr können sich auch Nicht-MichaelTelecom-Kunden zur Roadshow anmelden. "Wir sind uns sicher, mit dem Thema der diesjährigen Roadshow einen Nerv der Fachhandelsschaft zu treffen und wollen daher auch Nicht-Kunden die Möglichkeit bieten, von unseren Workshops zu profitieren", erklärt Oliver Hemann, Mitglied der Geschäftsleitung & Prokurist der MichaelTelecom die Entscheidung. "Unsere Fachhändler können also den Systemadministrator oder den IT-Verantwortlichen ihres Kunden zu den Workshops mitbringen, wodurch sich ganz neue Betreuungsdienstleistungen ergeben."

Gez. Team MichaelTelecom

 

Hier geht's zur Roadshow-Landingpage: www.michael-telecom.de/roadshow