Veranstaltungen, Kurse, Seminare

bintec elmeg

Entry Level Workshop ALL-IP STARTER
Dozent: Andreas Ulrich

Termine:
13.06.2017, 10:00 Uhr 49163 Bohmte / Hunteburg
Kosten für den Fachhandel:

169,-€* pro Person

Inkl. Dokumentation und Verpflegung

Beschreibung

Mit dem eintägigen, praxisnahen Workshop möchten wir insbesondere Techniker ansprechen, die bisher keine Erfahrungen mit der Konfiguration von bintec elmeg Geräten haben.

Aber auch für Teilnehmer, die sich einen kompakten Überblick über das Thema ALL-IP verschaffen wollen, ist der Kurs gut geeignet.

Zu Beginn des Seminars werden an Hand von Praxisbeispielen verschiedene Lösungsvarianten vorgestellt. Im Praxisteil wird die einfache Inbetriebnahme der be.IP plus mit Hilfe der integrierten Assistenten gezeigt.

Inhalt
Theorie
  • Einführung in das Thema ALL-IP
  • Telefonieren über den ALL-IP Anschluss 
  • Übersicht der Lösungsmöglichkeiten
  • Sanfte Migration: ISDN TK -Anlagen am ALL-IP Anschluss
  • Komplettumstieg: IP -Telefonanlage am ALL-IP Anschluss
  • Erweiterte Möglichkeiten mit den be.IP Systemen
Praxis
  • Schnellstart-Assistent für den ALL-IP Anschluss der Deutschen Telekom
  • Einfache Basiskonfiguration mit Hilfe der Assistenten für die Ersteinrichtung
  • Umschaltung zwischen Media Gateway und PBX-Betrieb
  • Grundlegende IP-Einstellungen für den Router-Betrieb
  • Basis Konfiguration im Media Gateway-Betrieb
  • Anmeldung am SIP-Provider
  • Voice-Call-Routing und Rufnummernumsetzung
  • IP-PBX Grundkonfiguration
  • Einrichtung der Benutzer und Endgeräte sowie Systels
  • Rufverteilung und Voicemail
  • Erweiterte Möglichkeiten mit der be.IP plus
  • Einrichten des integrierten WLANs
  • VPN-Gateway: Mobile Mitarbeiter anbinden
  • Konfigurations- und Firmware Update Management
  • Welche Daten sollten Sie im Problemfall für unseren Support bereithalten?
Ziele

Ziel dieses eintägigen, praxisnahen Workshop ist es, Techniker, die bisher keine Erfahrungen mit der Konfiguration von bintec elmeg Geräten haben, sich einen kompakten Überblick über das Thema ALL-IP zu verschaffen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Kommunikationselektroniker und an Netzwerktechniker, die sich den Herausforderungen der ISDN zu ALL-IP Migration im Business Umfeld stellen wollen. Der Workshop ist für Techniker in der Netzwerkplanung, der Administration und im Support,  sowie für vertrieblich-technisch orientierte Mitarbeiter geeignet.

Voraussetzungen: Für eine erfolgreiche Teilnahme sind grundlegende Netzwerk- und TCP/IP-Kenntnisse wünschenswert.

Bitte mitbringen: Notebook mit aktuellem Betriebssystem und Browser (Adminrechte erforderlich)


*Die angegebenen Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.